Die Bedeutung von MES bei der Transformation der Produktion

    6 Mai 2021

    Die Bedeutung von MES bei der Transformation der Produktion

    Was ursprünglich dazu diente, Papier bzw. papierbasierte Datenerfassung und -verarbeitung zu ersetzen und den Zugriff auf Informationen in Echtzeit zu ermöglichen, hat sich im Laufe der Zeit zu einer neuen Betriebsarchitektur und dem, was wir heute die 4. industriellen Revolution nennen, weiter entwickelt. Konzepte wie der digitale Zwilling und die Digitalisierung der Arbeit werden zunehmend zu Werkzeugen zur Optimierung betrieblicher Effizienz und zur Erreichung unternehmerischer Ziele.

    New call-to-action

    Digitaler Zwilling der Fertigungsanlage

    MES spielt bei der Erstellung eines digitalen Zwillings eine zentrale Rolle. Während Maschinen als "Ding" im industriellen Internet der Dinge (IIoT) immer intelligenter werden, ist MES das Bindeglied zwischen eben diesen Maschinen mit anderen vernetzten Anlagen in der digitalen Darstellung des Werks - und verbindet diese Ansammlung "intelligenter" Maschinen zur "intelligenten" Fabrik. Die Bedeutung des digitalen Zwilling liegt in der Fähigkeit, alle Daten von allen Anlagen zusammen zu führen, zu analysieren und zu kontextualisieren und so die gesamte Anlage zu managen.

    Die so entstandene 360-Grad-Sicht umfasst den gesamten Betrieb und verbindet Betriebs-, Wartungs- und Konstruktionsdaten mit künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen und wird noch ergänzt um Lösungen wie prädiktiver Analytik und präskriptiver Planung.

    Standortübergreifende Transformation

    MES ist der Schlüssel zu einer intelligenten Fabrik und ermöglicht bei standortübergreifender Nutzung:

    • Unternehmensweite Scorecards und konsistente KPIs für mehr Transparenz
    • Einen konsistenten, dokumentierten Ansatz zur Einhaltung von Vorschriften
    • Ein vernetztes Unternehmen, das überall und jederzeit auf Informationen zugreifen kann

    Die standortübergreifende Transformation bietet eine homogene Sicht auf eine Produktion, die nicht nur effizienter ist, sondern auch neue, zeitgerechte Geschäftsmodelle unterstützt und so die digitale Transformation auf Unternehmensebene ermöglicht.

    Legen Sie los

    Sind Sie an einer Standardisierung von Prozessen, Reporting und KPIs in einem Unternehmen mit mehreren Standorten interessiert? 

    Möchten Sie Ihr Fertigungsnetzwerk harmonisieren, um eine agilere und widerstandsfähigere Lieferkette zu ermöglichen?

    Möchten Sie Betreibern und Entscheidungsträgern die Möglichkeit geben, Betriebsdaten sinnvoll zu nutzen, zusammenzuarbeiten, Best Practices auszutauschen und eine Kultur der Operational Excellence, Lean und kontinuierlichen Verbesserung zu etablieren?

    New call-to-action

    Wenn "Ja", dann empfehle ich Ihnen auch die Lektüre des White Paper "Manufacturing Operations Transformation". Darin werden die Treiber und der Mehrwert der digitalen Transformation für Fertigungsbetriebe erörtert und wie Unternehmen mit mehreren Standorten konsistente Prozesse und Berichte sicherstellen können, um ihre Fertigungswertschöpfungskette zu optimieren. Viel Vergnügen beim Lesen!

     

    Thomas FORM
    Geschrieben von
    Thomas FORM

    Als Product Marketing Manager kann ich auf über 30 Jahre Erfahrung in der Industrie und über 25 Jahre Erfahrung mit Wonderware Produkten zurückblicken. In dieser Zeit war ich in vielen Positionen und unterschiedlichen Märkten unterwegs. Stets bin ich ein großer Verfechter neuer und innovativer Technologien. Heute möchte ich Ihnen neue Technologien und Trends am Markt vorstellen und wie diesen gegeben falls mit unseren Produkten umgesetzt werden können.

    Kontaktieren Sie uns!

    Kontaktieren Sie uns!

    Blogs zum gleichen Thema

    Hier eine Übersicht über weitere Branchen- und Technologietrends

    MES
    Mehr Nachhaltigkeit entlang der globalen Lieferkette

    Mit dem digitalen Backbone von AVEVA reduziert der Marktführer für Konsumgüter und Industriechemikalien seinen CO²-Fußabdruck Der Name Henkel steht ...

    MES
    AVEVA MES Software: visionär und umsetzbar

    AVEVA konnte sich erneut als Führender Anbieter von Manufacturing Execution System Software im legendären Magic Quadrant 2021 positionieren. Die ...

    MES
    Wenn sich industrielle Automatisierung und Videospiele überlagern

    Solange es Computer gibt, gibt es auch Computerspiele Die Innovationen und Entwicklungen, die es im Unterhaltungsbereich gibt, haben teilweise zu ...

    MES
    Frost & Sullivan Product Leadership Award für AVEVA MES Software

    AVEVA erhält Frost and Sullivan Product Leadership Award für sein Manufacturing Execution System (MES) für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie! ...

    MES
    Was versteht man unter einer agilen Produktion?

    In den letzten Jahren wurde dem "Lean Manufacturing" viel Aufmerksamkeit geschenkt. Dabei geht es um die aktive Vermeidung von Verschwendung (zum ...

    previous next
    Alle Blogs lesen

    S'inscrire à notre newsletter

    Soyez informé sur les derniers produits, solutions, services, promotions, événements et autres news de Wonderware France.