Frost & Sullivan Product Leadership Award für AVEVA MES Software

    18 Mai 2021

    Frost & Sullivan Product Leadership Award für AVEVA MES Software

    AVEVA erhält Frost and Sullivan Product Leadership Award für sein Manufacturing Execution System (MES) für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie!

    Dieser Best-Practice-Award wird an Unternehmen verliehen, die durch kontinuierliche Innovation und die Entwicklung neuer Produkte und Lösungen, die die dynamischen Marktanforderungen nachhaltig erfüllen.

    AVEVA_AwardDamit wird AVEVA für seinen Beitrag an der Umsetzung der digitalen Transformation bei Herstellern im Lebensmittelbereich gewürdigt, die damit eine höhere Produktivität sowie eine verbesserte Flexibilität und Qualität in der Fertigung erreichen und gleichzeitig die Kosten für die Einhaltung von Vorschriften in einem komplexen Umfeld senken. In dem Frost & Sullivan Report wird der Ansatz von AVEVA als "kundenzentriert" bezeichnet. AVEVA bietet eine modellbasierte MES-Lösung, die die traditionellen Vorteile eines MES mit einem neuen digitalen Workflow-Management-Ansatz kombiniert, um Menschen und Prozesse zu integrieren. Es wird ebenfalls herausgestellt, dass die Lösung im Gegensatz zu proprietärer MES-Software, eine verbesserte Effizienz, die Erfassung von Arbeitsabläufen in digitalen Workflows und relevante Modelle für die Benutzererfahrung bietet.

    Das Alleinstellungsmerkmal des MES von AVEVA sind die sofort einsatzbereiten Schnittstellen sowohl für Anlagen- als auch für Unternehmensanwendungen, die den Kunden mehr Flexibilität bei der Integration des MES in ihr gesamtes Unternehmen bieten. Dazu ist die AVEVA System Platform herstellerunabhängig und arbeitet mit jeder speicherprogrammierbaren Steuerung (SPS), Remote Terminal Unit (RTU), programmierbaren Automatisierungssteuerungen, IIoT-Geräten und allgemeinen IT-Anwendungen von Drittanbietern. Das ebenfalls in Report erwähnte AVEVA Connect ermöglicht es Kunden, bestehende Abläufe mit erweiterten Funktionen in der Cloud zu verbinden und zu optimieren - und damit organisatorische Silos zu beseitigen.

    New call-to-action

    Seit mehreren Jahren bietet AVEVA dem F&B-Markt ein standortübergreifendes MES an, um Fertigungsaktivitäten zu digitalisieren und sowohl mit ERP- als auch mit Automatisierungssystemen zu integrieren. Der Best Practices Award unterstreicht zudem, dass Anwender der Software ein Höchstmaß an Automatisierung, Konsistenz der betrieblichen Aufgaben und Zusammenarbeit über verschiedene Teams hinweg zu erreichen. Der modellgetriebene MES-Ansatz von AVEVA basiert auf der Digitalisierung von betrieblichen Prozessen, KPIs und dem Berichtswesen mit nachhaltiger Wiederverwendbarkeit als Vorlage und zur Steuerung von Änderungen in einem Unternehmen mit mehreren Standorten. Dieser Standardisierungsansatz ermöglicht eine schnelle werksübergreifende Optimierung und legt den Grundstein für die Optimierung der Fertigungswertschöpfungskette und für agilere, belastbarere Unternehmen.

    Anwender profitieren von der Nutzung der MES-Software in Form von Senkung der Betriebskosten, Steigerung der Produktivität und des Ertrags. Zudem wird die Zeit zur Entscheidungsfindung extrem verkürzt.

    New call-to-action

    "AVEVA unterstützt die Manufacturing Execution mit Hilfe der agnostischen System Platform und bietet modernste Technologien wie Edge, Cloud, maschinelles Lernen, OPC-UA und die AVEVA InTouch HMI-Betriebsführungsschnittstelle, um die operative Agilität, Reaktionsfähigkeit und Zusammenarbeit zu fördern", so Ram Ramasamy, Global Client Leader bei Frost & Sullivan. "Die Cloud ist im heutigen Kontext nicht mehr wegzudenken, aber sie muss mit einer lokalen Produktion koexistieren. Da die Anwender von einer Visualisierung auf Standortebene weg zur Überwachung auf Flottenebene übergehen, ist der Ruf nach zentralisierten Anwendungen immer lauter geworden. Angetrieben durch Faktoren wie eine alternde Belegschaft, Anforderungen an die Ressourceneffizienz und die Zusammenarbeit in der Wertschöpfungskette bringt AVEVA Connect funktionsübergreifende Teams, Anlagen und eine End-to-End-Sicht (E2E) auf die Betriebslandschaft zusammen."

    "Diese Auszeichnung unterstreicht die führende Rolle von AVEVA auf dem globalen Markt für industrielle F&B-Software", sagt Harpreet Gulati, SVP, Planning & Operations Business Unit bei AVEVA. "Dass Frost & Sullivan den Wert unseres MES-Angebots anerkennt, ist ein großartiges Zeugnis für die Arbeit von AVEVA in diesem Sektor. Inmitten eines volatilen und dynamischen Makroumfelds ist AVEVA bestrebt, Unternehmen bei der Optimierung ihrer Wertschöpfungskette und der Rationalisierung ihres Geschäfts durch digitale Transformation zu unterstützen."

    New call-to-action

    Tanja GEHLING
    Geschrieben von
    Tanja GEHLING

    Kommunikation im B2B Umfeld ist schon spannend genug, aber dann noch in der Automatisierung, da ist kein Tag wie der andere und die Themen, die unsere Kunden beschäftigen so unterschiedlich wie Schneeflocken. Seit fast 20 Jahren fast ausschließlich im B2B Bereich bin ich noch immer jeden Tag fasziniert, wie Technik neue Möglichkeiten eröffnet und wie gerade die Innovationen der letzten 5 Jahren unser Leben verändert haben.

    Kontaktieren Sie uns!

    Kontaktieren Sie uns!

    Blogs zum gleichen Thema

    Hier eine Übersicht über weitere Branchen- und Technologietrends

    MES
    Mehr Nachhaltigkeit entlang der globalen Lieferkette

    Mit dem digitalen Backbone von AVEVA reduziert der Marktführer für Konsumgüter und Industriechemikalien seinen CO²-Fußabdruck Der Name Henkel steht ...

    MES
    AVEVA MES Software: visionär und umsetzbar

    AVEVA konnte sich erneut als Führender Anbieter von Manufacturing Execution System Software im legendären Magic Quadrant 2021 positionieren. Die ...

    MES
    Wenn sich industrielle Automatisierung und Videospiele überlagern

    Solange es Computer gibt, gibt es auch Computerspiele Die Innovationen und Entwicklungen, die es im Unterhaltungsbereich gibt, haben teilweise zu ...

    MES
    Frost & Sullivan Product Leadership Award für AVEVA MES Software

    AVEVA erhält Frost and Sullivan Product Leadership Award für sein Manufacturing Execution System (MES) für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie! ...

    MES
    Was versteht man unter einer agilen Produktion?

    In den letzten Jahren wurde dem "Lean Manufacturing" viel Aufmerksamkeit geschenkt. Dabei geht es um die aktive Vermeidung von Verschwendung (zum ...

    previous next
    Alle Blogs lesen

    S'inscrire à notre newsletter

    Soyez informé sur les derniers produits, solutions, services, promotions, événements et autres news de Wonderware France.