Was versteht man unter Model-Driven MES?

    16 Juli 2020

    Was versteht man unter Model-Driven MES?

    Model-Driven MES... ???

    Seit einiger Zeit hat Wonderware nun einen neuen Ansatz für MES (Manufacturing Execution System) auf den Markt gebracht. Tatsächlich bringt dieser Ansatz, der als Model-Driven MES bezeichnet wird, viele Vorteile für Kunden, die auf der Suche nach einem MES System sind. Model-Driven MES kombiniert die besten der beiden generischen Ansätze für MES, die wir heute auf dem Markt finden:

    Einige MES Systeme auf dem Markt bieten „Vertikale Geschäftsfunktionen“, die die schnelle Bereitstellung und Implementierung standardisierter MES-Funktionalitäten ermöglichen.

    Andere MES Systeme bieten eine leistungsstarke technologische Plattform, die leicht konfiguriert werden kann, um sich an die spezifischen Geschäftsanforderungen eines Standorts oder Unternehmens anzupassen.

    Der von Wonderware lancierte Model-Driven MES-Ansatz vereint nun beide Ansätze - sei es für den Einsatz an einem einzigen Standort oder an mehreren Standorten. Tatsächlich bietet das Model-Driven MES einen sehr hohen Standardisierungsgrad, sowohl in Bezug auf die Geschäftsprozessmodellierung als auch auf die Benutzerschnittstellen.

    Model-Driven MES kombiniert die Software-Bausteine Aveva MES und Aveva Workflow Management.

     

    Model-Driven MES... eine einsatzbereite Bibliothek!

    Um die Umsetzung Ihrer MES-Projekte zu beschleunigen, sind folgende Aufgaben in dieser Bibliothek umgesetzt:

    • Work Order Management

    • Job Management

    • Inventory

    • Quality

    • Performance

    Diese Bibliothek beinhaltet sowohl vorkonfigurierte Workflows als auch gebrauchsfertige Formulare zur Verwaltung der wichtigsten Produktionsaktivitäten (Starten von Produktionsaufträgen, Ausführung von Vorgängen, Anzeige von Stücklisten, Verwaltung des Materialverbrauchs, Berechnung von Kenngrößen usw.).

    Model-Driven MES basiert auf dem vielfach eingesetzten und erprobten Standard MES Modul. Dieses wird um eben diese Bibliothek erweitert, in der die Erfahrung von vielen MES Projekten eingeflossen ist.

    model-driven-mes-job-execution-production-results

    Model-Driven MES... 100% Web fähig!

    Ein weiterer Vorteil dieser MES-Lösung sind die neuen Web Model-Driven MES-Clients. Diese sind in der Tat vollständig webbasiert (HTML5). Durch das responsive Design kann ein Smartphone oder Tablet ebenso verwendet werden. Für die mobile Nutzung mit SmartPhone oder Tablet steht eine eigens entwickelte App mit dem Namen „WorkTask Pro“ zur Verfügung. Diese Anwendung ist auf iOS und Android verfügbar und ermöglicht es Ihnen, alle Ihre MES-Aktivitäten auch mobil durchzuführen. Ein unbestreitbarer Vorteil im Zeitalter der digitalen Transformation.

    Mit der unten dargestellten Schnittstelle können Sie schnell zu den bestehenden Formularen aus der Bibliothek eigene Web- oder Mobile-Formulare entwerfen.

    model-driven-mes-form-configuration-env

    Model-Driven MES... standortübergreifende Standardisierung!

    Model-Driven MES besticht durch ein weiteres Feature, nämlich der Möglichkeit Ihre Geschäftsprozesse, Ihre Leistungsindikatoren und/oder Ihr Site-Reporting zu standardisieren. Im Zuge der Standardisierung werden Fertigungsprozesse aus MES Sicht modelliert. Diese können dann bei Kunden mit mehreren Standorten bzw. Produktionslinien weltweit repliziert werden und das System bietet trotzdem gleichzeitig genügend Flexibilität, um die notwendigen lokalen Anpassungen vorzunehmen.

    Dank der Modellierung in Form von "Geschäftsprozessmodellen" sowie der Fähigkeit, einer Versionsverwaltung, beschleunigt das Model-Driven MES das bisher sehr mühsame und kostspielige Roll Out an mehreren Standorten erheblich.

    model-driven-mes-framework


    Sind Sie neugierig geworden? Dann  füllen Sie bitte untenstehendes Formular aus, gerne lassen wir Ihnen weitere Informationen zukommen.

    Thomas FORM
    Geschrieben von
    Thomas FORM

    Als Product Marketing Manager kann ich auf über 30 Jahre Erfahrung in der Industrie und über 25 Jahre Erfahrung mit Wonderware Produkten zurückblicken. In dieser Zeit war ich in vielen Positionen und unterschiedlichen Märkten unterwegs. Stets bin ich ein großer Verfechter neuer und innovativer Technologien. Heute möchte ich Ihnen neue Technologien und Trends am Markt vorstellen und wie diesen gegeben falls mit unseren Produkten umgesetzt werden können.

    Wünschen Sie weitere Informationen

    Füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus

    Wünschen Sie weitere Informationen

    S'inscrire à notre newsletter

    Soyez informé sur les derniers produits, solutions, services, promotions, événements et autres news de Wonderware France.