Sie brauchen keine besseren Maschinen, sondern bessere Software

    6 Mai 2021

    Sie brauchen keine besseren Maschinen, sondern bessere Software

    Die Laufzeit von Maschinen macht zunehmend den Unterschied zwischen Gewinn oder Verlust aus, insbesondere in Industrien, in denen die Margen gering sind. Irgendwann ist aber ein Punkt erreicht, an dem Maschinen mit noch so moderner Hardware nicht mehr effizienter gebaut werden können. Was können Maschinenbauer dann tun, um die Effizienz und Zuverlässigkeit zu verbessern?

    Um die wachsenden Anforderungen in Sachen Maschinenverfügbarkeit zu befriedigen, setzen Maschinenbauer und Systemintegratoren auf bisher noch nicht genutzte Software-Tools. Hier sind einige der Möglichkeiten, wie moderne HMI/SCADA-Software die Zuverlässigkeit und Betriebszeit von Maschinen verbessert:

    Vorausschauende Wartung statt reaktiver Wartung

    Dank der neuesten Funktionen in SCADA/HMI-Software ist es möglich, eine vorausschauende Wartung in fast jede Maschine zu integrieren. Planungs- und Alarmfunktionen dienen dazu, Bediener und Entscheider daran zu erinnern, den Austausch von Maschinenteilen, Reparaturen und Upgrades durchzuführen, bevor etwas schief geht. Durch die Planung einer Abschaltung ist es möglich, zu kontrollieren, wann und wie die Maschine offline geht, um so die Stillstandszeiten zu reduzieren.

    Darüber hinaus können SCADA- und HMI-Anwendungen genutzt werden, um das Wartungs- und Reparaturpersonal auf potenzielle Problemstellen hinzuweisen, inkl. einer genauen Diagnose der Probleme. Probleme werden verhindert, bevor sie auftreten.

    Remote-Management-Funktionen

    Fernverwaltungsfunktionen ermöglichen den Betrieb einer Maschine auch dann, wenn kein Bediener vor Ort ist (oder sein kann). Auch erlauben sie dem Bediener Probleme zu diagnostizieren oder zu beheben. Die Fernkonnektivität kann in Form von webbasierten Anwendungen erfolgen oder sichere Thin Clients verwenden. AVEVA Edge bietet Fernverwaltungsfunktionen wie die Möglichkeit, Anwendungen schnell im Web zu veröffentlichen, die dann auf jedem Gerät mit einem Browser, der HTML5 unterstützt, angezeigt werden können. Darüber hinaus bietet AVEVA Edge sichere Thin Clients, die einfach auf vielen Maschinen gleichzeitig eingesetzt werden können.

    Bessere Datenanalyse

    Daten können eine enorme Rolle bei der Optimierung der Maschinenverfügbarkeit spielen, insbesondere wenn Ihre SCADA/HMI-Anwendung so konzipiert ist, dass sie dem Bediener ein klares Bild vom Betrieb der Maschine vermittelt. Maschinen erzeugen unglaubliche Datenmengen. Diese müssen so aufbereitet und dargestellt werden, dass sie für den Bediener möglichst sinnvoll sind.

    Eine Möglichkeit, wie Daten zur Verbesserung der Betriebszeit genutzt werden können, ist die Kontextualisierung von Informationen mit leicht sichtbaren visuellen Hinweisen, die den Kontext zu den Informationen liefern. Ein Beispiel dafür ist, numerische Werte mit einem Diagramm oder einem Trend zu versehen, damit die Bediener besser erkennen können, wann Maschinen keine Alarme senden, aber dennoch Aufmerksamkeit erfordern. Eine weitere Methode zur Bewertung des Maschinenzustands ist die Verwendung eines Tools wie ein Business Intelligence Tool zur Überwachung der Maschineneffizienz.

    New call-to-action

    Nutzen Sie bewährte, innovative Software

    AVEVA Edge bietet Ihnen alle Werkzeuge, die Sie benötigen, um Ihre Betriebszeiten zu verbessern und auf Ihrem Weg der digitalen Transformation weiter voranzukommen. Probieren Sie es einfach mal aus. Wenn Sie dieses Thema interessiert, Sie aber die online Konferenz "Connect 2021 Digital" verpasse haben, dann habe ich super Nachrichten: die Beiträge wurden aufgenommen und stehen noch für einen begrenzten Zeitraum zur Verfügung. Hier geht es zu den OnDemand Beiträgen.

    Diese und andere Themen adressiere ich übrigens im Webinar "Welchen Mehrwert bieten Cloudlösungen im Maschinenbau?" am 17. Juni um 10:00 Uhr.

    Jörg Goncz
    Geschrieben von
    Jörg Goncz

    Jörg Goncz berät seit über 10 Jahren Maschinenbauer darin, wie sie industrielle Software einsetzen können, um effizientere Maschinen herzustellen und diese schneller ausliefern zu können. Darüber hinaus stellt er Lösungen vor, wie Maschinen bisher nicht erfasste Daten liefern können, die die ideale Grundlage für Entscheidungen zur Produktionsoptimierung und für eine strategische Verbesserung der Wartung darstellen.

    Kontaktieren Sie uns!

    Kontarieren Sie uns!

    Blogs zum gleichen Thema

    Hier eine Übersicht über weitere Branchen- und Technologietrends

    AVEVA Edge
    Hatten Sie auch schon mal Probleme mit der Alarmdatenbank in InTouch?

    Vielleicht sind Sie als langjähriger Benutzer von AVEVA InTouch (ehemals Wonderware) in all den Jahren auch mit den Einschränkungen konfrontiert ...

    AVEVA Edge
    Mobilfunk für SCADA-Ferndaten

    Die Verwendung von präziser und sicherer Datenverarbeitung zusammen mit effizienten Protokollen macht die zellulare SCADA-Datenerfassung von ...

    AVEVA Edge
    InduSoft Web Studio wird zu AVEVA Edge

    HMI/SCADA-Software und IoT/Industrie 4.0-Lösungen für PCs, Industriepanels, eingebettete und mobile Geräte Als Teil der AVEVA-Familie können die ...

    AVEVA Edge
    Sie brauchen keine besseren Maschinen, sondern bessere Software

    Die Laufzeit von Maschinen macht zunehmend den Unterschied zwischen Gewinn oder Verlust aus, insbesondere in Industrien, in denen die Margen gering ...

    AVEVA Edge
    Informationshierarchie schnell und einfach nachvollziehen

    Bei der Entwicklung von Schnittstellen für alles - von komplexen SCADA-Systemen bis hin zu entfernten HMIs auf Smartphones und Tablets - spielt die ...

    previous next
    Alle Blogs lesen

    S'inscrire à notre newsletter

    Soyez informé sur les derniers produits, solutions, services, promotions, événements et autres news de Wonderware France.