Wenn man in der Produktion den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht...

    25 Oktober 2021

    Wenn man in der Produktion den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht...

    Die Untersuchung von Prozessdaten und Alarmen, die mithilfe von Historian-Software kontextbezogen protokolliert werden, ist wichtig, um Probleme zu verstehen und Möglichkeiten aufzudecken. Ich denke, da gibt es keine 2 Meinungen zu. Mein Kollege Thomas Form hat es u.a. in seinem Blog Kompetenz in der industriellen Fehlersuche & Prozessoptimierung gut auf den Punkt gebracht.

    Der hat mich auch dazu gebracht darüber nachzudenken, wie reine Prozessdaten in aussagekräftige Erkenntnisse umgewandelt werden können, um im gesamten Unternehmen genutzt zu werden, um fundierte und rechtzeitige Entscheidungen zu treffen, die betriebliche Effizienz zu verbessern und Kosten zu senken.

    Wir alle kennen den Satz über jemanden, "der den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht". In der Produktion sind Prozessdaten die Bäume - oder vielleicht die Blätter und Nadeln. Um bestimmte nützliche Informationen über den Wald als Ganzes zu erhalten, ist eine Perspektive von einem höher gelegenen Aussichtspunkt aus notwendig.

    Zusätzlich zu den traditionellen Automatisierungsdaten ist es mittlerweile recht einfach, viele Arten von Messungen aus anderen IIoT-Quellen zu erhalten, was zu einem beschleunigten Wachstum der Menge an verfügbaren Big Data führt. Die Herausforderung besteht darin, zu erkennen, welche Daten sich tatsächlich auf die Ergebnisse, die man erzielen will, auswirken. Digitale Datensysteme sind die primäre Möglichkeit für Betreiberunternehmen, die Leistung zu verfolgen und herauszufinden, wie sie handeln können, um die Produktionseffizienz zu verbessern, den Energieverbrauch zu minimieren, den Abfall zu reduzieren und die Compliance zu überprüfen.

    New call-to-action

    Daten in transparente Informationen verwandeln

    Prozesse müssen gemessen werden, um gemanagt werden zu können, aber die bloße Aufzeichnung der Rohdaten ist nicht ausreichend. Analysten benötigen die Werkzeuge, um Daten zu verarbeiten und Echtzeit- und zusammenfassende Key Performance Indicator (KPI)-Metriken wie die Gesamtanlageneffektivität (OEE) und andere Berechnungen zu erstellen, die den Produktionsbetrieb und die Anlagen beschreiben. Datenanalyse-Software ermöglicht es Anwendern mit Prozesskenntnissen, diese Untersuchungen einfach durchzuführen, so dass keine fortgeschrittenen Programmierkenntnisse erforderlich sind.
    Durch die Analyse von Echtzeit- und historischen Daten ermöglichen diese Berechnungen den Teams, die Leistung für den aktuellen und vergangene Zeiträume mit quantifizierbaren Metriken zu definieren. In vielen Fällen lassen sich anhand von Leistungstrends bevorstehende Probleme vorhersagen, und wenn diese identifiziert sind, kann das Team daran arbeiten, die Ursachen zu ermitteln und die Probleme zu lösen. Von einem proaktiven Standpunkt aus betrachtet, kann die Analyse der Betriebsabläufe im Laufe der Zeit Möglichkeiten aufdecken und die Benutzer dazu veranlassen, neue Betriebsmethoden oder Parameter zu testen. Wenn Änderungen implementiert werden, ist es möglich, die Ergebnisse zu dokumentieren.

    New call-to-action

    Demokratisierter Zugang stärkt die Mitarbeiter

    Ergebnisse müssen effektiv geteilt werden, um nützlich zu sein, aber statische oder unverständliche Darstellungen sind von begrenztem organisatorischem Nutzen. Stattdessen brauchen Designer Optionen, um die Informationen in verschiedenen Formaten für unterschiedliche Zielgruppen zu arrangieren und diese Ergebnisse zu verteilen, egal wo sich die Mitarbeiter befinden.
    Mehr denn je sind die Mitarbeiter geografisch verstreut, und bestimmte Spezialisten unterstützen möglicherweise viele Standorte. Einige Endanwender benötigen lediglich High-Level-Dashboards, während andere detaillierte Berichte oder Datendumps für weitere Analysen benötigen.

    Reporting-Software und -Plattformen ermöglichen es den Entwicklern, die Informationsdarstellung in verschiedenen Formaten zu konfigurieren und je nach Bedarf einzusetzen. Bestimmte Dashboards werden für die großen Bildschirme im Kontrollraum benötigt, während andere in E-Mails eingebettet werden und noch mehr als web-gehostete Berichte auf dem mobilen Gerät eines einzelnen Benutzers zugänglich sind. Software-Fortschritte ermöglichen es Designern, mehrere Formate anzupassen, um alle Benutzer besser zu bedienen.

    New call-to-action

    Berechnen und kommunizieren

    Moderne Historian- und Analysesoftware kann vor Ort, in der Cloud oder in einer Kombination dieser Standorte eingesetzt werden. Sie hilft Endanwendern, auf wichtige Betriebsdaten zuzugreifen, sie in wertvolle Erkenntnisse umzuwandeln und die Ergebnisse an die Mitarbeiter zu kommunizieren, die sie benötigen. Mit der richtigen Plattform kann sich jedes Unternehmen in die Lage versetzen, bisher verborgene Möglichkeiten zu entdecken und auszunutzen.

    Kornelia KIRCHNER
    Geschrieben von
    Kornelia KIRCHNER

    Kornelia Kirchner blickt auf fast 30 Jahre Erfahrung in der Automatisierungsbranche zurück. Ihr Fokus lag zu einem Großteil dieser Zeit auf der Unterstützung von herstellenden Unternehmen hinsichtlich des optimalen Einsatzes von Automatisierungssoftware zur Optimierung der Produktion. Dies ist auch ihr Leitsatz bei der Führung des Vertriebs der Factory Software GmbH.

    Contactez-nous

    Blogs zum gleichen Thema

    Hier eine Übersicht über weitere Branchen- und Technologietrends

    industrie 4.0
    Verbesserung der Produktionseffizienz auf Basis einer datenbasierten Strategie

    Effiziente Abläufe erfordern Transparenz, vernetzte Teams, Prozesse und Anlagen. Das geht am einfachsten auf Grundlage der Priorisierung von Anlagen ...

    industrie 4.0
    Wenn man in der Produktion den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht...

    Die Untersuchung von Prozessdaten und Alarmen, die mithilfe von Historian-Software kontextbezogen protokolliert werden, ist wichtig, um Probleme zu ...

    industrie 4.0
    Richtlinien für die Industrie der Zukunft

    Die digitale Transformation hat überall da Einzug gefunden, wo digitales Arbeiten wichtiger denn je geworden ist. Das zieht aber weitere Kreise als ...

    industrie 4.0
    Beginnen Sie jetzt Ihre digitale Transformation

    Proaktive Entscheidungsfindung auf Basis kontextualisierter Produktionsdaten Digitale Technologien haben in unser Leben Einzug gehalten und stellen ...

    industrie 4.0
    Profitieren Sie vom verborgenen Potenzial Ihrer Produktion

    Proaktive Entscheidungsfindung auf Basis kontextualisierter Produktionsdaten  

    previous next
    Alle Blogs lesen

    S'inscrire à notre newsletter

    Soyez informé sur les derniers produits, solutions, services, promotions, événements et autres news de Wonderware France.